Kahi Loa

Die Kahi Loa ist ein (wieder) neu entdecktes System, welches von den hawaiianischen Kupuas (Schamanen) durchgeführt wurde.
Sie unterstützt dich dabei Körper, Geist und Seele miteinander zu verbinden- der Körper entspannt sich vollkommen und wird eins.

KA

bedeutet Bewegung

HI

bedeutet fließen

LOA

bedeutet Einheit

Diese wird in sieben Bereiche unterteilt, die den sieben Elementen des hawaiianischen Schamanentums entsprechen:

AHI - das Feuer

wärmt, reinigt, stabilisiert und gibt Kraft.
Altes, das nicht mehr gebraucht wird, wird verbrannt. Neues kann entstehen und wachsen.

WAI - das Wasser

steht für Gefühl, die Sinne und die Kraft.
Dem Wasser wird alles mitgegeben, was den Energiefluss stört und ihn am fließen hindert (z.B. negative Gefühle, Gedanken, Haltungen).
Wasser bringt Liebe, Mitgefühl und Achtung in uns zum Fließen.

MAKANI - der Wind

reinigt und klärt die Aura dort wo Bedarf ist.
Je strahlender und reiner die Aura ist, desto wohler fühlt sich der Mensch.
Energiestaus werden bei dieser Arbeit aufgewirbelt, mit einer lauen Brise oder mit Hilfe eines Sturms.

POHAKU - der Stein / Kristall

Seine Kräfte wirken dort, wo sich Blockaden und Stauungen, vor allem in Gelenken, festgesetzt haben.
Sie verhindern ein „Weitergehen“ im Leben.

LA'AU - die Pflanze

Dinge, die nicht mehr dienlich sind, werden mit den Blättern der Pflanze abgebürstet. 
Pflanzen wecken mit ihren Blüten und ihren Düften die Lebensgeister und unsere Lebensfreude.

HOLOHOLONA - die Tiere

Tiere leben im Hier und Jetzt, vertrauen vollkommen auf sich und ihre Instinkte und ruhen in sich selbst.
Sie erinnern uns wieder an unsere ureigensten Qualitäten.

KANAKA - der Mensch

Das siebte Prinzip der Huna Philosophie ist die liebevolle Berührung eines Freundes mit Achtsamkeit und Respekt, eine liebevolle Wertschätzung zwischen den Menschen.

Diese Methode der Körperarbeit findet im bekleideten Zustand auf einer Liege statt. Dabei findet eine achtsame Berührung mit den sieben Elementen an Vorder- und Rückseite des Körpers statt.

Dauer der Behandlung ca. 60 Minuten.

Hinweis: die von mir praktizierte Technik ist keine Massage, sondern eine rein energetische Körperarbeit. Durch diese ist es möglich deine Energie wieder in Fluss bzw. ins Gleichgewicht zu bringen.